Veranstaltungen

Fortbildungen / Workshops:
Das Medienzentrum Hünfeld ist ein vom HKM zertifizierter Veranstalter von Fortbildungen im Bildungsbereich, Veranstaltungen mit pädagogischer Ausrichtung sind akkreditiert. Sie können sich sowohl telefonisch als auch per E-mail zu den Veranstaltungen anmelden. Das Medienzentrum Hünfeld organisiert Fortbildungen zu den folgenden Themen:
nach oben
Aktuelle Veranstaltungen des Medienzentrums Hünfeld:
Termin:  Terminvereinbarung möglich
Ort:  Medienzentrum Hünfeld

Medieneinsatz im Unterricht



Überwiegend Vortrag mit Recherchebeispielen am PC
Medienangebot der hessischen Medienzentren, Recherche und Auswahl von haptischen Medien und Onlinemedien, Aufbereitung und Einsatz im Unterricht, Lizenzen und Urheberrecht, Mediensoftware und Diagnoseprogramme mit und ohne Landeslizenz

Veranstaltung für Lehramtsstudenten, LiVs , Berufsanfänger, Erzieher

Abrufveranstaltung
Bitte melden Sie sich bei Interesse in der Bildstelle !
Akkreditierung: beantragt.

nach oben
Termin:   Donnerstag 30.06.2016; 14:00 – 16:00 Uhr
- individuelle Terminvereinbarung möglich -
Ort:  Medienzentrum Hünfeld

Medientechnik im Schulunterricht - Hilfe zur Selbsthilfe

 
Workshop für Lehrer und Mitarbeiter(Innen) im außerschulischen Bildungsbereich (Vereine des LK Fulda) !


Vortrag und Workshop
Handhabung und Einsatzmöglichkeiten ausgewählter technischer Geräte für den Unterricht:

- Präsentationsmöglichkeiten mit Beamer, PC , Tablet und Smartphone
- GPS – Geräte, Handhabung und Einsatz im Schulunterricht
- Einsatz von digitaler Foto- und Videokamera im Projektunterricht
- Aufzeichnung von Ton- und Sprachaufnahmen für den Unterricht mit einem digitalen Mikrofon
- Urheberrechtliche Hinweise zum Einsatz selbsterstellter Medien im Unterricht / Intranet der Schule und im Internet

Hinweis: Die Geräte sind über das Medienzentrum Hünfeld für Lehrerinnen und Lehrer kostenlos ausleihbar.

Leitung/Referent der Veranstaltung : Andreas Mihm , 06652 – 911 74 42
Termin: Donnerstag 30. 06. 2016; 14:00 – 16:00 Uhr
Ort: Medienzentrum Hünfeld, Jahnstr. 16, 36088 Hünfeld
Akkreditierung: beantragt.

nach oben


Termin:  individuelle Terminvereinbarung
Ort:  nach Absprache

Das Phänomen des “guten Deutschen“ in der Zeit des Nationalsozialismus

 

Einführungsvortrag zum Lebenslauf des Wehrmachtsoffiziers Wilm Hosenfeld und seiner Prägung durch den Katholizismus und den Nationalismus seiner Zeit.
Sichtung des Dokumentarfilms “DANK IHM LEBEN WIR“
des polnischen Autors Marek Drazewski, 2008, 45 min.

Der Dokumentarfilm handelt von dem deutschen, katholisch geprägten Wehrmachtsoffizier Wilm Hosenfeld, der unter anderem als Verwalter eines Lagers für Kriegsgefangene in Warschau tätig war und mehreren Polen und Juden das Leben rettete. Im Jahr 1944 rettete er den Pianisten Władysław Szpilman.

Wilm Hosenfeld verkörpert in seiner Person das Phänomen des „guten Deutschen“ in der Zeit des Nationalsozialismus, das im Zusammenhang mit dem 2. Weltkrieg in Polen eine Ausnahmeerscheinung ist.
Wilm Hosenfeld wurde 1895 in Mackenzell/Hünfeld geboren, nach dem Ersten Weltkrieg wurde er Lehrer in Thalau, Kreis Fulda.

Polnischer Titel: Dzieki niemu zyjemy
Produktionsjahr 2008, 45 min
Regie / Drehbuch Marek Drazewski ( Polen )
Medienzentrum Hünfeld: V&Ö Rechte

Leitung/Referent der Veranstaltung : Andreas Mihm , 06652 – 911 74 42
Termin: Abrufveranstaltung für Schulen/Bildungsträger der Region Landkreis Fulda
Ort: nach Vereinbarung
Akkreditierung: beantragt.

nach oben


Termin:  individuelle Terminvereinbarung
Ort:  Wigbertschule Hünfeld, Raum 303 (PC Raum)

Audioprojekte im Schulunterricht

 
Workshop für Lehrer und Schüler, die ein Audioprojekt planen!

Einführungsvortrag: Hinweise zur Installation und Handhabung der Software: audacity.
Workshop mit Gruppen- und Einzelarbeit und folgenden Schwerpunkten:
- Ton- und Sprachaufnahme mit einem digitalen Mikrofon
- Bearbeitung von Audiodateien in audacity: Schnitttechniken und Einsatz von Filtern
- Anwendung : Mischen mehrerer Audiodateien ( Tonaufnahme, Hintergrundmusik )
- Datenspeicherung für unterschiedliche Anwendungsgeräte und Einsatzprojekte im Unterricht
- Urheberrechtliche Hinweise zum Einsatz selbsterstellter Medien im Unterricht / Intranet der Schule und im Internet

Ergänzt wird die Veranstaltung durch Hinweise auf weitere Materialien und Internetquellen für freie Musik und Geräusche zur Vertiefung des Themas im Unterricht.

Leitung/Referent der Veranstaltung : Andreas Mihm , 06652 – 911 74 42
Termin: Abrufveranstaltung für Schulen der Region Landkreis Fulda
Ort: Wigbertschule Hünfeld, Jahnstr. 9, 36088 Hünfeld, Raum 303
Akkreditierung: beantragt.

nach oben




© A.Mihm, aktualisiert im Januar 2016


xhtml    css